Edelstahl-Reaktor-Struktur

- May 07, 2018 -

Der Reaktor besteht aus einem Kesselkörper, einer Kesselabdeckung, einem Mantel, einem Rührer, einer Übertragungsvorrichtung, einer Wellendichtvorrichtung, einem Träger usw. Die Rührvorrichtung kann ein mehrschichtiges Rührblatt verwenden, wenn der große Durchmesser relativ groß ist und kann auch beliebig gemäß den Anforderungen des Benutzers ausgewählt werden. Passende, außerhalb der Kesselwand gesetzt Jacke, oder in der Vorrichtung, um die Wärmeaustauschoberfläche, sondern auch durch die äußere Schleife für den Wärmeaustausch, Stützsitz mit Unterstützung oder Ohrstütze, etc., mehr als 160 Umdrehungsgeschwindigkeit sollte ein Zahnrad verwenden Reduzierer. Die Anzahl der Öffnungen, Spezifikationen oder anderen Anforderungen kann entsprechend den Anforderungen des Benutzers entworfen und hergestellt werden.

1. Packungsdichtungen werden normalerweise unter normalen oder niedrigen Druckbedingungen angewendet. Im Allgemeinen beträgt der Druck weniger als 2 kg.

2. Gleitringdichtungen werden im Allgemeinen unter mittleren Druck- oder Vakuumbedingungen verwendet. Der allgemeine Druck ist Unterdruck oder 4 kg.

3. Bei hohem Druck oder hoher Flüchtigkeit des Mediums werden magnetische Dichtungen verwendet, typischerweise mehr als 14 kg. Zusätzlich zu magnetischen Dichtungen, die Wasser zum Abkühlen verwenden, erhöhen andere Dichtungsarten den Kühlmantel um mehr als 120 Grad.