Spezielle Pflege für Waschanlagen

- May 07, 2018-

1. Waschen Sie nichts außer Stoff.

2. Es ist verboten, mit Öl getränkte Textilien zu waschen. Dies kann zu einer Explosion führen.

3. Es ist verboten, die Teile der Industriewaschmaschine zu waschen, da sonst der Liner schwer beschädigt wird.

4. Das flüssige Reinigungsmittel sollte direkt durch den Seifentank des Geräts gegeben werden. Es ist verboten, Seife zur Haustür hinzuzufügen.

5. Es ist verboten, die Seifentür zu öffnen, wenn die Waschmaschine läuft und heizt, um Dampf- oder Wasserverbrennung zu vermeiden.

6. Es ist verboten, Ihre Hand oder andere Gegenstände in den Überrollkäfig zu legen, bevor die Waschmaschine vollständig stoppt. Dies kann zu schweren Verletzungen führen.

7. Statisches Waschen Industriewaschmaschinen mit beschädigten oder entfernten Super-Schock-Schaltern können bei einer schweren Maschinenbelastung schwere Verletzungen und Schäden an der Waschmaschine selbst verursachen.

8. Vor jedem Waschzyklus muss das feste Reinigungsmittel mit Wasser verdünnt und in den Seifentank gegeben werden. Es ist verboten, Seife während des Waschvorgangs in die vollautomatische Industriewaschmaschine zu geben. Die beste Zeit, um die Seife zu legen, ist, das Wasser freizugeben. Vor dem Erhitzen.