Wartungsgegenstände aus Edelstahl für den Reaktor

- May 07, 2018-

1. Lesen Sie die Anweisungen in einem Edelstahlreaktor sorgfältig durch, überprüfen Sie die Instrumente und untersuchen Sie den Kesselkörper auf Anzeichen von Schäden.

2. Reinigen Sie die Schnittstelle des Reaktors.

3. Überprüfen Sie regelmäßig, ob der Motordrehzahlreduzierer und die Kupplung locker und lose sind.

4. Schalten Sie den Netzschalter ein, damit die Maschine von langsam auf schnell läuft. Um das Gerät anzuhalten, stoppen Sie den Schalter und schalten Sie den Schalter aus.

5. Überprüfen Sie die Reaktordichtung und prüfen Sie auf Beschädigungen. Halten Sie die Welle und den Dichtungsring glatt.

6, der elektrische Teil darf nicht ins Wasser, ist streng verboten, feucht.

7. Wenn Sie die Teile im Edelstahlreaktor austauschen, müssen Sie die Originalteile der Originalfabrik verwenden. Jegliche andere Verwendung von Teilen kann zu tödlichen Schäden am Gerät führen.

8. Bei Reparaturen oder Inspektionen muss der Edelstahlreaktor von Strom und Wasser getrennt werden.

9. Nachdem der Edelstahlreaktor verwendet wurde, muss er die restlichen Spuren von Öl, Flecken und Lösungsmitteln reinigen und sauber bleiben.