Neue Technologie und Kontrollmethode für Färbeapparate mit hoher Temperatur und hohem Druck

- Jul 09, 2018-

Das ultra-niedrige Bad ist fortgeschrittener als die Hochtemperatur- und Hochdruckgarnfärbemaschine, und ein neuer Impulsflußprozeß wird auch besonders adoptiert. Der Zeitimpulsgenerator ist ein Computer, der ein Impulssignal gemäß einem Zufallssignal an die Steuerung sendet und jede Minute die Frequenz der 16-Puls-Pulsationsschwankungsfrequenz des Motors ändert. Diese Frequenzänderung wird durch Schwankungen innerhalb des zulässigen Bereichs des Wasserpegels verursacht.

 

Die Steuerung der ultra-niedrigen Badverhältnishochtemperatur- und Hochdruckgarn-Färbemaschine nimmt das ideale Bezugsmodell an, und der variable Frequenzmotor steuert die dreistufige Pumpenpumpe des ultra-niedrigen Badverhältnisses, die Ausgangsimpulsstoßwelle, das ideale Modell und der Ausgangsimpulsfluss wird verglichen und die adaptive Wasserpegelüberwachung wird erhalten. Die Wasserwarnleitung gibt die Referenzidentifikation des Wasserpegels und stellt die Geschwindigkeit des Motors mit variabler Frequenz ein, um den Stoßimpulsfluss des Färbeprozesses zu erreichen.

 

In der Tat ist das ideale Referenzmodell für die Garnfärbemaschine mit sehr niedrigem Badverhältnis und hoher Temperatur und hohem Druck das Qualitätskontrollgesetz des neuen Färbeprozesses. Gemäß den Färbematerialien werden Baumwolle, Kunstfaser, Chemiefaser und andere drei verschiedene Färbeprozessregeln ausgewählt. Die Schlagpulsierungsfärbung wird bei einem extrem niedrigen Badverhältnis durchgeführt, die Farbstofflösung tränkt die Spindel nicht und die Menge an Farbstoffadditiv in der Garnfärbemaschine wird verringert.

http://www.srchemicalequipment.com/