Färbemaschinenklassifizierung und Anwendungsbereich

- Aug 17, 2018-

Die Färbemaschine ist weit verbreitet und zielt auf eine große Marktnachfrage ab, so dass ihr Typ immer mehr vorhanden ist. Normalerweise ist die Färbemaschine aus rostfreiem Stahl, und hat die Vorteile von keinem mechanischen Lärm, bequeme Geschwindigkeitseinstellung, etc. Es ist für nahtlose Unterwäsche, Strümpfe, Seide, etc. von Hanf, Baumwolle, Rayon und gemischt geeignet. Die Färbeblätter werden in Vorwärts- und Rückwärtsrichtung gerührt, um die Farbstoffe in einen schwebenden Zustand zu versetzen, eine gleichförmige Färbung, starke Durchdringungskraft und nicht leicht die Farbstoffe zu beschädigen.

 

Zur Zeit können Färbemaschinen hauptsächlich in die folgenden zwei Kategorien unterteilt werden:

 

1. Kleiderfärbemaschine, stabiler und sicherer Betrieb, kein Lärm und haltbare Teile. Diese Ausrüstungsserie wird hauptsächlich zum Färben von Wirkwaren wie nahtlose Unterwäsche, Pullover, Acrylhemden, Nylonsocken, Schals, Handschuhe, Kaschmir und Mischungen verwendet.

 

2. Bei dem Färben und Ausrüsten des Gewebes kann die Hochtemperatur-Färbemaschine die flexible Wasserströmungsausführung annehmen, so daß das hochwertige Gewebe dem geringsten Oberflächenaufprall ausgesetzt werden kann, um keine Flusen und die Garnstütze sicherzustellen ist nicht verdreht; Das einzigartige Ellbogen-Design kann keinen toten Winkel erreichen. Der Zweck der Mindestspannung ist das minimale Badverhältnis.

http://www.srchemicalequipment.com/