Eigenschaften von Geräten zur kontinuierlichen Kristallisation

- Nov 14, 2019-

1. Die Kristallisationsumwälzpumpe ist innerhalb des Kristallisators mit geringem Widerstand und geringer Antriebsleistung angeordnet.

2. Das Innere des Kristallisators ist mit einem Abschirmblech versehen, um die Kristallwachstumszone von der kristallisierten Sedimentationszone ohne gegenseitige Beeinflussung zu trennen, so dass die Kristallkörner gleichmäßig und stabil sind und die Größe des Kristallkorns innerhalb von a gesteuert werden kann bestimmter Bereich.

3. Die Betriebstemperatur der Vakuumverdampfungskristallisation kann im Bereich von 0 bis 100 ° C eingestellt und gesteuert werden, je nach den Prozessanforderungen der verschiedenen Produkte.

4, die Anwendung der Strahlpumpe, um Sekundärdampf, niedrigen Energieverbrauch, nur 40-50% der intermittierenden Kristallisation zu komprimieren.

5, bitte die Menge der Mutterlauge ist klein, nur etwa 7%, die Produktausbeute ist höher; Die Stellfläche ist klein, der Automatisierungsgrad hoch und die Betriebsparameter stabil.

6. Niedrige Kosten und geringe Investition, nur 60-70% der Investition in Chargenkristallisationsanlagen.

Anwendungsbereich: Kontinuierlicher Kristallisator für Glutaminsäure, Natriumglutamat, Zitronensäuremonohydrat, wasserfreie Zitronensäure, L-Lysinhydrochlorid und Glucose Vc, Xylit, Kaliumbicarbonat, Ammoniumchlorid Bereiche Feinchemikalien, Pharmazeutika und anorganische Salze.


https://www.srchemicalequipment.com