Pharmazeutische Filterwasch- und -trocknungsmaschine

Das Gerät wird als "Drei-in-Eins" -Gerät bezeichnet.

Produkt - Details

Pharmazeutische Filterwasch- und -trocknungsmaschine

Bei der Herstellung des Arzneimittels werden nach dem Kristallisieren des Materials in der Regel die folgenden Prozesse zum Filtern, Waschen und Trocknen konzentriert, um Materialverluste und -verschmutzungen zu verringern, die das Material während des Übertragungsprozesses verursachen und die Umwelt schädigen kann ein Hauptteil der Ausrüstung. Das Gerät wird als "Drei-in-Eins" -Gerät bezeichnet. Die häufigste Art von "Drei-in-Eins" -Ausrüstung, die in der pharmazeutischen Produktion verwendet wird, ist eine Flachbodenausrüstung, die bestimmte Vorteile bei der Herstellung von sterilen Arzneimitteln in großen Mengen hat. Die "Drei-in-Eins" -Ausrüstung in der Form mit flachem Boden weist jedoch immer noch bestimmte Mängel auf, wie z. B .: kleine runde Filterfläche mit flachem Boden; Seitenentladung, die zu unvollständiger Entladung führt; der Trocknungseffekt ist nicht ideal, der Materialumschlag während des Trocknungsprozesses ist gering und der Wärmeaustausch gering Wirkungsgrad, begrenzter Trocknungseffekt usw.


Die Entwicklung des kegelförmigen Filters zum Waschen und Trocknen von "Drei-in-Eins" -Anlagen (im Folgenden als "Kegel-Drei-in-Eins" bezeichnet) begann um 1993. Basierend auf einer umfassenden Analyse der Vor- und Nachteile von Haushaltsgeräten Wuxi Shuangrui Machinery Co., Ltd. hat aus seinen Stärken und Schwächen gelernt. Nach fünf Generationen der Entwicklung und Aufrüstung hat es sich zu einem aktuellen Clean-Application-Grade-Modell entwickelt, das seit mehr als 10 Jahren erfolgreich bei der Herstellung von Bulk-Arzneimitteln eingesetzt wird.


Arbeitsprinzip

Inertisierung

Vor dem Zuführen des Rührfilters oder Filtertrockners wird Stickstoff in den Behälter injiziert, um den darin befindlichen Sauerstoff abzulassen. Dieser Schritt kann die potenziell explosive Umgebung im Behälter verhindern.

Futter

Nach Beendigung der Reinigung wird das Filtrat in einen Behälter gegossen.

Filter

Das Filtrat wird durch Stickstoff in das Innere des Behälters gedrückt und ragt unter dem Filtertuch hervor. Der Feststoff bleibt auf dem Filtertuch und die Mutterlauge fließt durch den geformten Filterkuchen.

Sauber

Nachdem das Filtrat vom Filterkuchen getrennt wurde, wird der Reinigungsprozess gestartet.

Glätten Sie vor dem erneuten Waschen die Oberfläche des Filterkuchens mit einem Rührer, damit der Kuchen nicht reißt.

Verwenden Sie einen Reinigungsring mit einer Düse, um die Waschflüssigkeit gleichmäßig auf der gesamten Kuchenoberfläche zu verteilen. Indem das Innere des Behälters erneut unter Druck gesetzt wird, wird die Waschflüssigkeit durch den Filterkuchen gewaschen, um die verbleibende Mutterlauge zu ersetzen, und die Mutterlauge in der Filtration wird durch dasselbe Verfahren abgelassen.

Beim erneuten Schlagen wird die Reinigungslösung in den Behälter gegeben und mit den Materialien gemischt und gerührt. Indem das Innere des Behälters erneut unter Druck gesetzt wird, wird die Waschflüssigkeit durch den Filterkuchen gewaschen, um die verbleibende Mutterlauge zu ersetzen, und die Mutterlauge in der Filtration wird durch dasselbe Verfahren abgelassen.

Trocken

Nach dem Waschen beginnt der Trocknungsprozess. Um einen guten Trocknungseffekt zu erzielen, werden die Vakuumtrocknung und die Erwärmung des Filtertrockners gleichzeitig durchgeführt. Während des Trocknungsprozesses werden die Materialien ständig gerührt. Der Filtertrockner hält das Vakuum und die konstante Temperatur (zulässige Materialtemperatur) aufrecht, bis die Feuchtigkeit des Materials den Bedarf erreicht.

Abkühlen

Nach Beendigung des Trocknungsprozesses wird das Produkt abgekühlt und anschließend ausgetragen.

Erfüllen

Das getrocknete und abgekühlte Produkt wird seitlich aus dem Auslassventil entnommen. Das Produkt wird vom Rührarm zum Auslassventil geleitet.

Sauber

Sprühen Sie die Reinigungslösung mit einer Sprühkugel auf die Produktkontaktfläche und reinigen Sie die Behälterumgebung zwischen jeder Produktionscharge oder beim Produktwechsel von innen. Dieser Schritt ermöglicht eine ausreichende und effiziente Reinigung des Trocknerinneren.


Produktvorteile:

1. Eine Maschine ist vielseitig einsetzbar und kann Reaktionen, Extraktion, Filtration, wiederholtes Filtrieren und Waschen, Trocknen und andere Vorgänge in einer Maschine durchführen und das fertige Produkt direkt erhalten.

2. Geschlossener Betrieb, besonders geeignet für den Umgang mit brennbaren, explosiven, giftigen oder hochgiftigen gefährlichen Produkten sowie köstlichen Lebensmitteln, biologischen Produkten und Arzneimitteln, die nicht kontaminiert werden dürfen.

3. Der Außenmantel, der Kegelmantel, die Hohlwelle und das Hohlband können gleichzeitig Materialien mit hohem Wärmewirkungsgrad und geringem Energieverbrauch erwärmen oder kühlen.

4.Special Mischschnecke Design kann das Material gleichmäßig in den verschiedenen Stufen der Reaktion, Filtration, Waschen und Trocknen gerührt werden, so dass die Arbeitseffizienz der gesamten Maschine sehr hoch ist.

5. In der Filterphase kann das Material aufgrund der guten Haftung des Spiralbandes und des Filtermediums unter der Bedingung einer dünnen Schicht Filterkuchen gefiltert werden, und die Filtereffizienz ist hoch.

6. Vereinfachen und verkürzen Sie den Prozessablauf, belegen Sie eine kleine Fläche und sparen Sie Investitionen in Anlagen und Ausrüstungen.

7. Einfache Bedienung, geringe Arbeitsintensität und gute Qualität der verarbeiteten Produkte.


Simulation des Dreheffekts eines Trommelkegels

图片

Kundenfallschau

Kundenfall 1


Kundenfall 2 


Hot Tags: Pharmafilter Waschmaschine und Trockner, China, Hersteller, Lieferanten, Preis

Anfrage

You Might Also Like